Gibt es einen Mindestbetrag, um meine Provisionen ausgezahlt zu bekommen?

Ja, Du musst einen Betrag von mindestens 25,- € erreichen, damit die Provisionen ausgezahlt werden können.

Gibt es einen Mindestbetrag für die Auszahlung?

Ja, du musst mindestens 25€ an Provisionen verdient haben, um ausgezahlt zu werden. Hast du den Mindestbetrag erreicht, findet die Auszahlung automatisch statt, Du musst nichts weiter tun.

Gehen meine Provisionen verloren, wenn ich in einem Monat weniger als 25,- € verdiene?

Nein, Deine Provisionen gehen nicht verloren. Sie summieren sich auf, bis du insgesamt mindestens 25,- € erreicht hast.

Wo finde ich meine Gutschriften?

Wir schicken Dir Deine Gutschriften als PDF per E-Mail an die Adresse zu, mit der Du Dich bei uns registriert hast.

Wann bekomme ich meine Pay per Sale Provisionen ausgezahlt?

Du bekommst die Provisionen ausgezahlt, sobald ein Kauf von Seiten des Advertisers bestätigt wurde und dieser bei uns im Anschluss die Rechnung bezahlt hat.

Nachdem einer Deiner Leser einen Kauf getätigt hat, hat der Shop bis zu 75 Tage Zeit, den Sale zu bestätigen bzw. zu stornieren. Erst nach der Bestätigung des Sales können wir dem Advertiser die Rechnung für Deine Provision schicken. Dieser hat dann ca. 90 Tage Zeit, die Rechnung zu bezahlen. Erst nachdem wir das Geld bekommen haben, können wir Dir Deine Provision ausbezahlen.

Als Faustregel gilt: 3 Monate nach der Bestätigung des Sales durch den Advertiser bekommst Du Deine Provision. Welcher Sale im jeweiligen Monat bestätigt wurde siehst Du, wenn Du in der Statistik das Häckchen bei "Show edited sales only" setzt.

Wann bekomme ich meine Pay per Click Provisionen ausbezahlt?

Die Pay per Click Provisionen gelten sofort nach dem Klick als bestätigt. Hier müssen wir nicht auf die Bestätigung des Shops warten. Du bekommst Deine Provisionen 90 Tage nach Ablauf des Monats ausbezahlt, da wir erst auf die Bezahlung des Advertiser warten müssen. Also alle Provisionen vom Juni bekommst Du im September, alle vom Juli im Oktober usw.

Wie werden die Provisionen ausbezahlt?

Du bekommst die Provisionen monatlich per Überweisung ab einem Mindestbetrag von 25,- € ausbezahlt, sofern Du Deine Bankdaten in Deinem tracdelight Account hinterlegt hast.

Muss ich mich beim Finanzamt anmelden, um mit tracdelight zusammenzuarbeiten?

Wir können Dir in dem Fall leider keine Beratung anbieten, da dies einer Rechtsberatung gleich kommen würde, zu der wir nicht berechtigt sind. Bitte wende Dich für diese Frage direkt ans Finanzamt.

Wie werden PPC-Klicks für mobile Traffic vergütet?

Klicks, die über Smartphones kommen, werden mit einem Drittel des ursprünglichen Klickpreises vergütet.

Desktop und Tablet-Traffic sind davon ausgenommen.

Warum wird mobile Traffic für PPC-Provisionen anders vergütet?

Klicks von Smartphones konvertieren 9mal schlechter als Desktop- oder Tablet-Traffic (unabhängig von der Plattform). Dies bedeutet, dass über Smartphones viele Klicks produziertwerden, dieser Traffic aber weniger Sales als über „herkömmliche“ Devices erzeugt, wie eben über einen Desktop oder ein Tablet.

Ziel der mobile-basierten Vergütung ist es, auch langfristig eine klickbasierte Vergütung über eine breite Auswahl an Shops anbieten zu können.

Sind PPS-Shops, also Advertiser, die mich prozentual am Warenkorb beteiligen, auch von der geringeren Vergütung für mobile Traffic betroffen?

Nein. Hier wird nicht zwischen Smartphone- und Desktop bzw. Tablet-Traffic unterschieden.